Home              Silverware              Exhibition & Events             Artist's Profile              International              Contact


Brett Payne ist ein führender zeitgenössischer britischer Silberschmied, der die Erfahrung von über zwanzig Jahren besitzt. Er ist ein Mitglied der „Worshipful Company of Goldsmiths“ und der Vorsitzende der „Goldsmiths’ Craft and Design Council“.

Nach seiner Graduierung an der Sheffield Hallam University in BA Honours in 3-demensionalen Design, bekam er für seine Kunstwerke viele Auszeichnungen. In den 90en Jahren erhielt er den Titel für den Designer des Jahres bei den prestigeträchtigen UK Jewellery Awards. Die Auszeichnungen für technische Innovationen von der „Cutlers' Company“ gingen Seite an Seite mit Auszeichnungen in Design von der Goldsmiths’ Craft und Design Council und er hat zwei Preise für seine Werke bei der De Stichting Zilverkunst in Schoonhoven, Holland gewonnen.

Brett Payne hat regelmäßige Ausstellungen sowohl in United Kingdom als auch im Ausland. Besonders hervorzuhebend sind seine Ausstellungen im Pompidou Centre von Paris; das Museum für moderne Kunst, Kyoto; Keith Lippert Gallery, Washington; die Roger Billcliffe Gallery, Glasgow und die Goldsmiths’ Hall, London. Er war einer von mehreren Ausstellern des Crafts’ Councils und stellte unteranderem viele seiner Stücke aus in New York, San Francisco, Seoul und Berlin. In den letzten drei Jahren hat er seine Werke in Finnland, München, New York und Antwerp gezeigt.

Brett Payne hat viele einzigartige Aufträge entgegen genommen und umgesetzt, daher kann man einige seiner Kunstwerke in zahlreichen Ausstellungsorten wie das V&A Museum und das Oberhaus in London und die „Cutlers’ Company of Hallamshire“ betrachten.

 

pointer
smalldrop
smalldrop
pointer
pointer